Intuitives Trommeln und kreatives Singen
Bewegung, Obertöne und Stille
(Tagesseminar mit schamanischer Reise)


Ganz spielerisch nähern wir uns unserer natürlichen Kreativität. Unter Verwendung von Trommeln und anderen Rhythmus-Instrumenten erspüren wir unseren inneren Klang. Und entdecken neue Bereiche unseres Potenzials. Ich leite an, nach innen zu spüren, einen Ton im Körper entstehen zu lassen und ihm zu folgen. "Ich trau` mich nicht", sowie Vorstellungen von "richtig und falsch" werden unbemerkt durchbrochen. Im gemeinsamen Klang erfährt sich jeder individuell. Wer will, unterstützt den Prozess durch Singen von Obertönen.
Wenn die Gruppenenergie dazu führt, können wir eine Tonharmonie finden oder wie von selbst in fremden Sprachen, in "Zungen reden", in die innere Bilderwelt oder die Stille, unsert So-sein eintauchen. Wir erfahren Freude und Gelassenheit. Die heilende Kraft der Klangarbeir wurde nachgewiesen: durch Hormonfreisetzung (Glückshormone) steigern sich Heiterkeit, Wohlbefinden und emotionale Erlebnisfähigkeit. Zwischendurch spielerische Bewegung zum Auflockern. Bitte bequeme Kleidung anziehen und möglichst Socken und Kissen mitbringen.
Rythmus-Instrumente können sehr gerne mitgebracht werden.

Als Abendgruppe oder als Tagesseminar.

Termine finden sie hier, oder rufen Sie mich an.
Meine Telefonnummer erfahren Sie hier.